Radfahrerverein VORWÄRTS 1906 e.V. Graben


2. Mai 2021

KW 18/21

Category: Wochenberichte – peter – 15:20

Wir gratulieren ganz herzlich…

Vergangene Woche feierten Ilse und Günter Krebs im Familienkreise ihr „Diamantenes Hochzeitsfest“. Zu diesem derzeit eher selten gewordenen Tag gratulieren wir Ilse und Günter von Herzen.

Der Radfahrerverein Graben freut sich mit den beiden Jubilaren und wünscht ihnen noch viele gemeinsame Jahre und viel Gesundheit.

8. März 2021

kw 10/21

Category: Wochenberichte – peter – 10:14

Unser aktives Mitglied Herr Günther Frick vollendete im Februar das 65. Lebensjahr.  Günther ist seit Jahren unserer Radballabteilung verbunden und ist aktiver  Radball-Schiedsrichter des Verbandes. Wir gratulieren Günther ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin alles Gute, vor allem aber Gesundheit.

.

Ihren 80. Geburtstag feierte vergangene Woche unser langjähriges Verwaltungsmitglied, Frau Ilse Krebs. Der 1. Vorsitzende des Vereins, Klaus Kaiser gratulierte der Jubilarin und wünschte ihr alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen. Ilse Krebs war als Jugendliche  bereits ein aktives Mitglied  unseres Vereins, Radpolo und das Korsofahren waren in der Sportjugend damals sehr beliebt. Seit über 25 Jahren ist Frau Krebs als Verwaltungsmitglied für die Betreuung unserer Jubilare tätig, überreicht die Glückwünsche des Vereins und erfreut damit viele ältere Mitglieder. Der RV Graben dankt Ilse Krebs für die jahrelange Tätigkeit und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute, vor allem aber Gesundheit.

Die Verwaltung.

5. Februar 2021

KW 06/21

Category: Wochenberichte – peter – 16:31

Wir gratulieren…

Unser Ehrenmitglied und Förderer des Vereins Herr Michael Nagel vollendete im Monat Januar das 60. Lebensjahr.

Dazu gratulieren wir ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin alles Gute, vor allem aber Gesundheit.

22. Januar 2021

KW 04/21

Category: Wochenberichte – peter – 16:29

Verordnung zur Sammlung von Altpapier.

Nach Mitteilung des Ordnungsamtes der Gemeinde Graben-Neudorf hat das zuständige Ministerium des Landes Baden-Württemberg die Bereitstellung von Containern zur Sammlung von Altpapier während der Dauer des Corona-Lockdowns untersagt!

Unser Tipp: Die Überreste aus der Weihnachtszeit in Form von Glas können nach wie vor ohne Auflagen in den Glascontainern der Gemeinde entsorgt werden. Dies ergibt Raum und Platz im Keller für die Lagerung Ihres Altpapiers! Bitte bleibt alle gesund!